DER BUNDESVERBAND ENERGIESPEICHER SYSTEME e.V.

Der BVES ist die führende Stimme für Unternehmen und Organisationen aus allen Bereichen der Energiespeicherung. Zu den Mitgliedern zählen Technologiehersteller, Projektentwickler, Systemintegratoren, Beratungsunternehmen, Händler, Prüf- und Zertifizierungsunternehmen sowie Institutionen aus Forschung und Entwicklung.

Der Bundesverband Energiespeicher Systeme treibt die Entwicklung und den Einsatz von Energiespeichern national und international voran. Er bündelt die Kräfte der wichtigsten Branchenvertreter, gestaltet die öffentliche und politische Diskussion und berät bei der Ausgestaltung der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen, sowie Standards und Normen.

Projekt DABESI gestartet: Branchenakteure bündeln Know-how zur Optimierung von Energiespeichersystemen für Industriebetriebe

DABESI: Datengetriebene Auslegung und Betriebsführung von dezentralen Elektrischen Speichern in produzierenden mittelständischen Industriebetrieben Die Projektpartner Fraunhofer ISE, Solandeo…

Speicher Flex-Budget: Hausspeicher aktivieren, statt offline halten!

BVES legt Lösung zur Aktivierung der Hausspeicher in Deutschland vor. Über 300.000 Hausspeicher sind aktuell in Deutschland installiert. Jährlich kommen etwa 100.000 Anlagen hinzu. Das zeigen die…

EnWG-Entwurf: Aufhebung der Doppelbelastung von Energiespeichern jetzt!

Ausschussanhörung bestätigt Notwendigkeit der Rechtsanpassung im Energiewirtschaftsgesetz für Energiespeicher. BVES fordert die richtige Umsetzung der Elektrizitätsbinnenmarkts-Richtlinie. Die Expertenanhörung…

EnWG-Entwurf: Bundesregierung verstößt gegen eigenes Klimaschutzprogramm

Der Einsatz von Speichern für ein grünes, sicheres und kosteneffizientes Energiesystem bleibt blockiert.   „Versprochen, doch leider gebrochen!“, resümiert Urban Windelen, BVES-Bundesgeschäftsführer,…

BVES-Branchenzahlen 2021: 300.000 Hauspeicher in Deutschland

Dynamisches Wachstum der Branche setzt sich fort. Insbesondere Gebäudebereich als Wachstumstreiber. Regulatorischer Rahmen jedoch weiterhin unpassend für breiten Markteinsatz von Energiespeichern. Die…

Effizienter und systemdienlicher Multi-Use-Betrieb von Speichern mit aktueller Regelung im EEG nicht möglich

BVES drängt auf Bericht der BNetzA zu Stromspeichern. Die Energiespeicherindustrie erwartet den Bericht zur Evaluierung der Anwendbarkeit des § 61l EEG, der den Mischbetrieb von Speichern zur Vermeidung…
 
 

UNSERE MISSION

Der BVES macht sich stark: Für seine Mitglieder ebenso wie für die Entwicklung und den Einsatz von Energiespeichern – nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit. Der BVES arbeitet daran, Barrieren abzubauen, damit die Speicherbranche ihre Verantwortung für eine erfolgreiche Energiewende übernehmen kann. Bei technologischen, politischen und rechtlichen Hürden erstellt der BVES in seinen Gremien Positionen und Forderungen und entwickelt praxistaugliche Lösungen.

Der BVES bündelt die Interessen der Branchenvertreter und steht ihnen bei allen branchenrelevanten politischen, rechtlichen, wirtschaftlich-technischen und kommunikativen Fragen zur Seite. Für Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Presse ist der BVES gefragter Dialog- und Ansprechpartner.

BRANCHEN-NEWS

ENDLICH! Darauf haben wir lange gewartet. Vielen Dank, @ZDF für fundierten, spannenden #Film, der zeigt, was #Energiespeicher leisten und wie sie helfen, über Sektorengrenzen hinweg die #Energiewende zu verwirklichen.
@BVESeV @IKEM_Berlin @DIW_Berlin https://t.co/SevCmwsIMN

DABESI = Datengetriebene Auslegung und Betriebsführung von dezentralen Elektrischen Speichern in produzierenden mittelständischen Industriebetrieben !

Start frei🚀für @FraunhoferISE @solandeo @#knoll_feinmechanik @#edf_renewables @BMWi_Bund #EnergieSpeicher

🔋💡📈😃

#EnergieSpeicher in Industrie & Gewerbe bergen großes, derzeit (noch) vielfach ungenutztes Potenzial zur Reduzierung von CO2-Emissionen sowie zur Steigerung der Kosten- und #Energieeffizienz.

Mehr dazu im aktuellen BVES-Strategiepapier C&I
👉https://t.co/o9HQgeGwBR
🗞️☑️

#Wasserstoff nun #Tafelwasser. Dazu gibt es vermutlich betriebs- und volkswirtschaftliches Schwarzbrot. #Champagner-Feten sind abgesagt. https://t.co/hNOQB9qsc8

100 % #erneuerbare Energien für Bayern:
Potenziale und Strukturen einer Vollversorgung in den Sektoren Strom, Wärme und Mobilität @bundnaturschutz
https://t.co/vn62jDmEya

Load More...

KONTAKT

Bundesverband Energiespeicher e.V.
Oranienburger Straße 15
10178 Berlin

Tel.: 030 54610 – 630
info@bves.de