DER BUNDESVERBAND ENERGIESPEICHER

Der BVES ist die führende Stimme für Unternehmen und Organisationen aus allen Bereichen der Energiespeicherung. Zu den Mitgliedern zählen Technologiehersteller, Projektentwickler, Systemintegratoren, Beratungsunternehmen, Händler, Prüf- und Zertifizierungsunternehmen sowie Institutionen aus Forschung und Entwicklung.

Der Bundesverband Energiespeicher treibt die Entwicklung und den Einsatz von Energiespeichern national und international voran. Er bündelt die Kräfte der wichtigsten Branchenvertreter, gestaltet die öffentliche und politische Diskussion und berät bei der Ausgestaltung der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen, sowie Standards und Normen.

Zwischenbilanz 2020: Klimaschutz und Resilienz – Die Speicherbranche vereint die entscheidenden Zukunftsfelder der Energieversorgung

In der Coronakrise entwickelt sich die Energiespeicherbranche über alle Segmente hinweg positiv; auch der Bundesverband Energiespeicher Systeme e.V. wächst weiter. Energiespeichersysteme ermöglichen…

Die EU setzt beim Green Deal auf Energiespeicher. Deutschland muss jetzt nachziehen.

Die EU spricht sich für ein umfassendes europäisches Konzept für Energiespeicher aus: Die Ziele des EU Green Deals, wie Klimaneutralität bis 2050, die Stärkung regionaler Wertschöpfung und die klimafreundliche…

BVES-Appell „Der Green Deal gelingt nur mit Energiespeichern“

Energiespeicherbranche veröffentlicht Appell anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands Deutschland übernimmt im Juli 2020 die EU-Ratspräsidentschaft. Daher heißt es, mit gutem Beispiel…

Energieforschung stärken bedeutet, Energiewende und Zukunftsfähigkeit des Standort Deutschlands zu stärken

Mit deutlicher Kritik haben die im BVES organisierten Energieforschungsinstitute auf die Kürzungen bei den Energieforschungsmitteln im letzten Bundeshaushalt reagiert. Die Kürzungen bedrohen die Forschungslandschaft…

Die Wasserstoffstrategie gibt richtiges politisches Signal für sektorenübergreifende Speichersysteme mit Wasserstoff

Beschluss der nationalen Wasserstoffstrategie ist Bekenntnis zum Auf- und Ausbau der Wasserstoffinfrastruktur. Für den Einsatz in der Praxis muss jedoch der rechtliche Rahmen angepasst werden. Der…

BVES setzt sich erfolgreich für Technologieoffenheit ein: Aufnahme von LMNC-Batterien in Münchner Förderprogramm

Für eine Vielzahl verschiedener Anwendungsmöglichkeiten von Speichersystemen gibt es eine Vielzahl verschiedener Technologien. Als technologieoffener Industrieverband setzt sich der BVES dafür ein,…
 
 

UNSERE MISSION

Der BVES macht sich stark: Für seine Mitglieder ebenso wie für die Entwicklung und den Einsatz von Energiespeichern – nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit. Der BVES arbeitet daran, Barrieren abzubauen, damit die Speicherbranche ihre Verantwortung für eine erfolgreiche Energiewende übernehmen kann. Bei technologischen, politischen und rechtlichen Hürden erstellt der BVES in seinen Gremien Positionen und Forderungen und entwickelt praxistaugliche Lösungen.

Der BVES bündelt die Interessen der Branchenvertreter und steht ihnen bei allen branchenrelevanten politischen, rechtlichen, wirtschaftlich-technischen und kommunikativen Fragen zur Seite. Für Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Presse ist der BVES gefragter Dialog- und Ansprechpartner.

BRANCHEN-NEWS

Australische Hazer Group stellt Wasserstoff aus Klärgas her #PowertoGas #Wasserstoff #Klärgas https://t.co/7Qa0XMNsvg

Die Regeln für die #Energiebesteuerung werden auf der EU-Ebene geändert. Konsultationsverfahren läuft jetzt! Relevant für Regulierung von #Energiespeichern #energytaxation #EUGreenDeal #smartregulation #EU https://t.co/G3Yc0s2mvL

"In ten years, green hydrogen from the North Sea will be a normality:" German offshore outpost Heligoland hopes for green H2 production boom at sea

https://t.co/mN0WRYrU3a
#Hegoland #hydrogen #H2 #offshorewind

🇮🇹Mit Krediten in Höhe von 300 Mio. Euro unterstützt die @EIB Kommunen und öffentliche Einrichtungen in Trient bei #Energie- & #Infrastruktur-Projekten. Insbesondere klimafreundliche Projekte sollen gefördert werden: https://t.co/NbYY0AzGX5 @bEEmerkenswert @AHK_Italien

EU-Strategie für ein integriertes Energiesystem noch einmal erläutert. Im Mittelpunkt: das dezentrale #Energiesystem. #Sektorkopplung #Energiespeicher #Energie #Klima https://t.co/Yez18RwnXS

Richtig, ⁦@peteraltmaier⁩, „in den kommenden Monaten muss D den Weg zur Klimaneutralität unumkehrbar einschlagen“ & Fehler & zu spätes Handeln kompensieren. Die heimischen #Erneuerbaren sind der Schlüssel & stehen in ihrer gesamten Bandbreite bereit. https://t.co/ow066wVnzG

Load More...

KONTAKT

Bundesverband Energiespeicher e.V.
Oranienburger Straße 15
10178 Berlin

Tel.: 030 54610 – 630
info@bves.de

TERMINE

Sep
1
Di
BVES-Arbeitsgruppe 4 “Internationale Marktentwicklung” @ BVES Geschäftsstelle
Sep 1 um 10:00 – 12:30

Die Sitzung der AG 4 findet online statt. Informationen zur Teilnahme werden innerhalb der AG geteilt.

BVES-Arbeitsgruppe 5 “Energierecht und Regulation” @ Berlin
Sep 1 um 10:00 – 14:00
Sep
8
Di
BVES Task Force “Mobilität” @ Online-Veranstaltung (Teams)
Sep 8 um 14:00 – 16:00
Sep
9
Mi
BVES-Fachgruppe “Wasserstoff” @ Wird noch bekanntgegeben.
Sep 9 um 10:00 – 11:00