Umweltministerium NRW fördert Speicher

Berlin, 20. Oktober 2016 – Das Land Nordrhein-Westfalen hat einen Erlass zur Speicherförderung veröffentlicht. Das Programm progres.nrw umfasst damit auch die Förderung von stationären Energiespeichern in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage (Neuanlagen als auch bei Nachrüstung) ab 30 KWp.

Die Details zur Speicherförderung und zu den technischen Bedingungen sind im Internet unter folgendem Link abrufbar:

www.umwelt.nrw.de