Thermische Speicher

Ein thermischer Energiespeicher kann thermische Energie speichern und diese zeitverzögert wieder abgeben. Eine grobe Unterteilung erfolgt in Wärme- und Kältespeicher. Weiterhin lässt sich abhängig vom Nutztemperaturniveau zwischen Nieder-, Mittel- und Hochtemperaturspeichern unterscheiden sowie abhängig von der Zeitdauer der Energiespeicherung in Kurz- und Langzeitspeicher. Bei Klassifizierung nach dem zugrundliegenden thermodynamischen Prinzip thermischer Energiespeicher wird zwischen sensiblen, latenten und thermo-chemischen Energiespeichern differenziert.