Siemens liefert Batteriespeichersystem an Energieversorger in Wunsiedel

Erlangen, 21. Dezember 2016 – Siemens hat von dem Energieversorger SWW Wunsiedel GmbH den Auftrag zur Lieferung und Installation eines Batteriespeichersystems erhalten. Das System vom Typ Siestorage basiert auf Lithium-Ionen Batterien und hat eine Leistung von mehr als 6 Megawatt. Mit dem Speichersystem, das an das Verteilnetz angebunden wird, kann das Unternehmen am Primärregelleistungsmarkt teilnehmen. “Stromspeicher wie unser Modell Siestorage sind ein wichtiger Baustein der Energiewende. Gemeinsam mit der SWW Wunsiedel GmbH tragen wir zur weiteren Stabilisierung der Netze in Deutschland bei”, sagt Dr. Frank Büchner, Leiter der Division Energy Management in Deutschland. Der Energieversorger und Siemens haben sich auf ein Finanzierungsmodell über einen Zeitraum von zehn Jahren geeinigt. Die Inbetriebnahme ist für 2018 geplant.

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier.