Leclanché SA erhält ersten Batteriespeicherauftrag für Nordamerika

Yverdon les Bains, Schweiz, Dallas, 1. November 2016 – Das Schweizer Unternehmen Leclanché wird in Kooperation mit der Swiss Green Electricity Management Group (SGEM) ein 20-Megawatt-Projekt in den USA zur Frequenzregulierung realisieren. Damit baut Leclanché SA baut sein Geschäft in Nordamerika weiter aus.

Das Projekt, vom regionalen Übertragungsnetzbetreibers PJM Interconnection (PJM) entwickelt, zählt zu den größten kommerziellen Batteriespeicherprojekten in Nordamerika.

Lesen sie hier die komplette Pressemitteilung von Leclanché SA