“Japan – Energieeffizienz für Gebäude”

– Informationsveranstaltung mit Wirtschaftsdelegation aus Japan
– Einblick in den japanischen Markt und Vorbereitung auf ESSJ 2017

Wie es energiepolitisch aktuell in Japan aussieht, darüber informiert die Veranstaltung “Japan- Energieeffizienz für Gebäude” in Stuttgart am 4. Juli. Das Programm bietet zudem die Gelegenheit, Marktbedingungen und Marktchancen für Japan kennenzulernen und so eine ideale Vorbereitung auf den ESSJ Energy Storage Summit Japan (ESSJ), der wieder im November in Tokio stattfinden wird. Der BVES wird mit einer Unternehmensdelegation am ESSJ 2017 teilnehmen und sich mit einem Gemeinschaftsstand und einer eigenen Session in der Konferenz engagieren. Auch sind wieder einige exklusive Treffen mit Politik, Regulator und Unternehmen vorgesehen. Nähere Informationen zur Delegationsreise nach Japan zum ESSJ 2017 folgen.

Japan ist derzeit ein sehr interessanter und breiter Energiemarkt. Nach dem Fukushima-Unglück wurden alle Atomkraftwerke des Landes abgeschaltet und das Land war gezwungen, den Blick auf eine ökologische und regenerative Energieversorgung zu richten. Die Regierung legte Energieeffizienz-Maßnahmen im Bau vor und förderte  den Einsatz erneuerbarer Energien.

Chancen für deutsche Wirtschaft

Daraus ergeben sich besondere Chancen für deutsche Anbieter auf dem japanischen Markt in allen Bereichen von Energie- und Effizienztechnologien.
Für Teilnehmer bietet die Veranstaltung am 4. Juli zudem Kontakte zu japanischen Entscheidungsträgern, die eine Markterschließung erleichtern.

Japan- Energieeffizienz für Gebäude
Dienstag, 4. Juli 2017, 09.00 – 13.00 Uhr
Haus der Wirtschaft, Studio A (3. OG)
Willi-Bleicher-Str 19
70174 Stuttgart

Anmeldeschluss ist der 26. Juni 2017

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Über folgenden Link können Sie sich zur Veranstaltung anmelden und die Teilnahmebedingungen einsehen.

BVES Energy Storage Summit Japan (Tokio) am 7. und 8. November 2017

Eine weitere Gelegenheit, die großen Potentiale des japanischen Marktes zu erleben bietet der BVES im November.

Wir weisen hiermit schon jetzt auf den Energy Storage Summit Japan in Tokio vom 7. bis 9. November 2017 hin.
Auf der ESSJ in Tokio stehen folgende Themen auf der Agenda:

– Japans Energiewirtschaft im Hinblick auf Speicher und Erneuerbare Energien
– Ökonomische und finanzielle Rahmenbedingungen
– Regulation und Sicherheit
– Potentielle Geschäftsmodelle
– Smart grid Technologien

Erfahren Sie dazu mehr unter ESSJ.