Countdown zur ESE 2018: Programm-Update

Die Energy Storage Europe (ESE) 2018 startet in nur wenigen Tagen: Vom 13. bis zum 15. März dreht sich auf dem Düsseldorfer Messegelände wieder alles um Energiespeicher. Begleitet wird die Messe von den ESE- und IRES-Konferenzreihen und einem vielfältigen Rahmenprogramm.

ESE2018_Gesamtprogramm

Das aktuelle Konferenzprogramm ist hier mit neuen Details online abrufbar.

Der BVES-Workshop “Regulatorische und Qualifizierungsanforderungen an Batteriespeicher” ist auch mit einem Programm-Update online.

Mehr Infos unter: www.energy-storage-online.de und in unserer BVES-Geschäftsstelle.