BVES Veranstaltungskalender

Okt
1
Mo
Informationsveranstaltung: „Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energie in Industrie und Gewerbe (mit Fokus Solarenergie) in Nigeria“ @ Deutschland
Okt 1 ganztägig

Beginn: 4. Quartal 2018

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Informationsveranstaltung finden Sie hier.

Okt
10
Mi
Intelligent Energy Forum 2018 – Energiespeicher und Energieeffizienz in der Industrie @ Potsdam
Okt 10 – Okt 11 ganztägig

Der BVES ist mit einem Vortrag zum Thema “Mit welchen Speicher-Technologien kann man in naher Zukunft rechnen?” auf der Veranstaltung vertreten.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Informationsveranstaltung finden Sie hier.

3. Treff-Punkt Exportinitiative Energie @ BMWi (Eichensaal)
Okt 10 um 18:00 – 22:00

Der Treff-Punkt Exportinitiative Energie richtet sich an exportinteressierte Unternehmensvertreter, die potentielle Partner für gemeinsame Projekte oder Konsortien suchen. Als Impulse für anschließende Gespräche werden deutsche Unternehmen Projekte im Ausland vorstellen. Bei Interesse, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der Exportinitiative Energie.

Okt
11
Do
AG 3 Fachgruppe Effizienzleitfaden @ Nördlingen
Okt 11 ganztägig

Bis zum kommenden Treffen der FG Effizienzleitfaden am 11. Oktober in Nördlingen werden die ausstehenden Aufgaben am Effizienzleitfaden in WebMeetings bearbeitet.

Okt
12
Fr
Informationsveranstaltung: „Dezentrale Energieversorgung mit Fokus auf Kleinanlagen in Chile“ @ Deutschland
Okt 12 ganztägig

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Informationsveranstaltung finden Sie hier.

Okt
16
Di
Woche der Elektromobilität an der RWTH Aachen @ PEM der RWTH Aachen
Okt 16 – Okt 19 ganztägig

Woche der Elektromobilität vom 16.-19. Oktober 2018 am PEM der RWTH Aachen.

Am 17. Oktober 2018 findet der Elektromobilproduktionstag (EPT) bereits zum sechsten Mal statt und bildet damit den Kern der Woche der Elektromobilität.

Unter anderem wird Herr Prof. David Greenwood (University of Warwick) über die zurzeit im Aufbau befindliche Zellproduktion in England berichten. Als weiterer Keynote wird Herr Gunnar Herrmann (Vorsitzender der Geschäftsführung, Ford-Werke GmbH) über die Elektromobil- und Batterieproduktion sprechen.

Freuen Sie sich auf interessante Beiträge über die Zukunft der Mobilität im Fokus einer von Innovationen vorangetriebenen Elektromobilproduktion. Die Themen des diesjährigen Elektromobilproduktionstags orientieren sich an den folgenden 5 Sessions:

  • Produktion von Batteriezellen
  • Produktion von Batteriesystemen
  • Elektromotorenproduktion
  • Agile Produktion
  • Kreislaufwirtschaft

Mehr Informationen zu den Fachseminaren in der Woche der Elektromobilität und dem 6. EPT finden Sie unter www.ept-aachen.de
Die direkte Anmeldung zum EPT erfolgt unter: http://www.wzlforum.de/__C12571ED003C17E6.nsf/html/de_17102018_6elektromobilproduktionstag.html

Okt
17
Mi
AG 1 Politik & Kommunikation @ Berlin, Deutschland
Okt 17 ganztägig

Die AG 1-Sitzung wurde von Bremen nach Berlin verlegt.

FVEE-Jahrestagung 2018: “Die Energiewende – smart und digital” @ mweltforum Berlin, Pufendorfstr. 11, Berlin
Okt 17 um 13:00 – Okt 18 um 16:00

Zur Anmeldung geht es hier.

Okt
18
Do
Fachtagung “Risikoeinschätzung, Vorbeugender Brandschutz und Brandbekämpfung von Lithium-Ionen-Speichermedien” @ MVG Museum der Münchner Verkehrsgesellschaft
Okt 18 um 8:30 – 20:00

Die Fachtagung “Risikoeinschätzung, Vorbeugender Brandschutz und Brandbekämpfung von Lithium-Ionen-Speichermedien” baut auf der Fachempfehlung des Fachausschusses Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz (Fa VB/G)  der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren (AGBF) und des Deutschen Feuerwehr Verbandes (DFV) sowie der beteiligten Verbände auf.

Die Veranstaltung findet am 18. Oktober 2018 in München (MVG Museum) statt und die Anmeldung erfolgt über folgende Webseite: www.feuerwehraktuell2018.de

6th Energy Infrastructure Day @ Norton Rose Fulbright LLP Theatinerstraße 11, München
Okt 18 um 9:30 – 17:30

Zum sechsten Mal veranstaltet Norton Rose Fulbright LLP gemeinsam mit Finadvice, Celron und Deloitte den Energy Infrastructure Day.

Themenschwerpunkte sind:

·         Die Bedeutung der Blockchain für Infrastructure

·         Use Cases für Energiespeicherlösungen

·         Netzinfrastruktur der Zukunft

·         Mobilitätsinfrastruktur

Okt
31
Mi
BVES-Workshop „Neue Kommunikation Digital“ @ Bank für Sozialwirtschaft AG
Okt 31 um 10:00 – 16:00

Der Workshop für BVES-Mitglieder findet am 31. Oktober in Berlin statt. Mit Fachvorträgen von Frank Büch (Leiter Marketing bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG)) und Antonia Anastasiadi (Mitgründerin des Online-Start-Ups Talmo).

 

Anmeldeformular

Programm

 

Weitere Informationen erhalten Sie gern über die BVES-Geschäftsstelle.

 

Nov
2
Fr
AG 5 Energierecht & Regulierung @ Berlin
Nov 2 ganztägig
Nov
5
Mo
BMWi-Fachveranstaltung “Referenzprojekte im Ausland – Bedeutung, Wirkung und Förderung” @ BMWi, Berlin
Nov 5 um 10:00 – 16:00

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veranstaltet am 5. November im Rahmen der Exportinitiative Energie eine Fachveranstaltung zum Thema “Referenzprojekte im Ausland – Bedeutung, Wirkung und Förderung”.
Das Ziel der Veranstaltung ist es, Unternehmen der Energiebranche Möglichkeiten und Wege aufzeigen, wie Referenzprojekte im Ausland realisiert werden können. Dabei werden verschiedene Förderprogramme vorgestellt, die Unterstützung bei der Umsetzung von Referenzprojekten bieten. Außerdem berichten deutsche Unternehmensvertreter von ihren Erfahrungen mit im Ausland erfolgreich umgesetzten Projekten und ihre Wirkung auf Folgeaufträge.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Registrierung erhalten Sie hier.

Nov
8
Do
5. IRES-Symposium @ Berlin
Nov 8 um 12:30 – 18:00

Das 5. IRES-Symposium findet am 8. November zum Thema Speicher und Flexibilitätsoptionen in der Infrastrukturplanung für die Energiewende in Berlin statt.

Experten aus Energieforschung, Politik und Verwaltung diskutieren und präsentieren den aktuellen Stand der Forschung und die politischen Rahmenbedingungen für die Speicherung erneuerbarer Energien. Zu den Referenten zählen Dr. Michael Ritzau (Büro für Energiewirtschaft), Prof. Dr. Michael Sterner (OTH Regensburg), Bernhard Strohmeyer (Bundesverband Erneuerbare Energien), David Reichwein (von Bredow Valentin Herz) sowie Dr. Matthias Leuthold (RES Deutschland).

 

Zum Programm:

Im ersten Teil ab 12.30 Uhr wird ein Überblick über aktuelle Maßnahmen für einen netzsynchronen Ausbau der Erneuerbaren Energien gegeben. Im Anschluss diskutieren Vertreter aus Politik, Netz- und Anlagenbetreiber über den Netzausbau und -optimierung. Ab 16:15 Uhr folgt der politische Abend. Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer (ISEA RWTH Aachen) wird durch die abschließende Podiumsdiskussion mit Parlamentariern von CDU/CSU, SPD, FDP, Bündnis ‘90/Die Grünen und den Linken leiten.

 

Zur Anmeldung

Nov
20
Di
AG 3 Standards und Qualitätskriterien – Fachgruppe Systemkommunikation @ Leipzig, Deutschland
Nov 20 ganztägig

Weitere Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage über die BVES-Geschäftsstelle.

Nov
28
Mi
AG 2 Speichertechnologien & Marktentwicklung @ Dresden, Deutschland
Nov 28 ganztägig
BVES-Präsidiumssitzung @ Berlin
Nov 28 ganztägig
Nov
29
Do
Ordentliche Mitgliederversammlung und Jahrestagung 2018 @ Berlin
Nov 29 um 10:00 – 18:30
Jan
25
Fr
BVES-Klausurtagung 2019 @ Dresden
Jan 25 – Jan 26 ganztägig
Feb
18
Mo
VDE-Forum Zellulares Energiesystem @ Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, Kassel
Feb 18 um 13:55 – Feb 19 um 14:55

Das VDE-Forum “Zellulares Energiesystem” ist eine Folgeveranstaltung des Workshops „der zellulare Ansatz”, die nun die technischen Rahmenbedingungen in den Blick nimmt. Dabei steht im Vordergrund, den Teilnehmern aufzuzeigen, wie aus derzeit unabhängig voneinander betriebenen Energiesystemen und Infrastrukturen – Erdgasnetze, Wärmenetze, el. Übertragungs- und Verteilnetze, Ladeinfrastrukturen für eMobilität, etc. – durch geordnete Bildung und Einbettung zellularer Strukturen ein effizientes Energiesystem erwachsen wird. Im zellularen geprägten Energiesystem wird dabei die physikalische Balance zwischen Energieangebot und -nachfrage soweit wie möglich bereits auf regionaler, lokaler Ebene hergestellt.Damit kann der Ausbau der erneuerbaren Energien zügig vorangetrieben werden.

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an Fachexperten, Projekt-und Entwicklungsleiter, Netzplaner, die sich mit der Umsetzung von Lösungen zur Beherrschung fluktuierender Energieflüsse auf Basis dezentraler, zellularer Ansätze beschäftigen. Angesprochen sind insbesondere Netzbetreiber, Netzdienstleister, Versorgungsbetriebe, Hersteller, Planungs- und Ingenieurbüros für kommunale bzw. regionale Entwicklungsplanung sowie Wissenschaftler auf den genannten Forschungsgebieten.

Feb
28
Do
AG 4 – Kick-Off-Sitzung @ Berlin, Deutschland
Feb 28 um 13:00 – 15:30

Die erste Kick-Off-Sitzung der BVES-AG 4 legt die Planung für das Jahr 2019 fest.

Mrz
11
Mo
Beirat Prüfinstitute @ Messe Düsseldorf
Mrz 11 um 13:00 – 16:30
Mrz
12
Di
Energy Storage Europe 2019 @ Messe Düsseldorf
Mrz 12 – Mrz 14 ganztägig

Die Energy Storage Europe ist die Fachmesse für die globale Energiespeicherindustrie und flexible Sektorenkopplung mit dem weltgrößten Konferenzprogramm zu Energiespeicherlösungen und deren Applikationen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Mrz
21
Do
PtX-FG-Sitzung zum Thema “Energiespeicherlösungen im Strukturwandel der Kohleregionen” @ Die Vertretung des Landes Brandenburg
Mrz 21 um 10:00 – 14:00

Die BVES-Fachgruppe PtX organisiert für den 21. März 2019 in Berlin eine Sitzung zum Thema “Energiespeicherlösungen im Strukturwandel der Kohleregionen”. Geladen sind u.a. Vertreter des Brandenburgischen Wirtschaftsministeriums und der Landesvertretungen aus Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen.

Apr
2
Di
AG 3 – FG Systemkommunikation
Apr 2 ganztägig
Apr
17
Mi
AG 3 – FG Vorbeugender/ abwehrender Brandschutz
Apr 17 ganztägig
Apr
29
Mo
AG 4 – Sitzung @ Berlin, Deutschland
Apr 29 um 11:00 – 16:00

Die Tagesordnung der nächsten BVES-AG 4-Sitzung wurde an den Verteiler versandt.

Mai
2
Do
Beirat Forschung und Entwicklung
Mai 2 um 13:30 – 17:30
Jun
4
Di
Deutsch-Amerikanischer Wirtschaftstag @ Industrie- und Handelskammer Potsdam
Jun 4 um 9:00 – 17:30

Am 4. Juni 2019 findet in Potsdam der 6. Deutsch-Amerikanische Wirtschaftstag statt. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen, die Wirtschaftsbeziehungen zu den USA auf- oder ausbauen möchten. Im Mittelpunkt stehen Diskussionen und Präsentationen hochrangiger Vertreter deutscher Unternehmen, die bereits erfolgreich in den USA tätig sind. Sie berichten über ihre Erfahrungen, zeigen Chancen und Industrietrends auf und weisen auf potenzielle Hürden im täglichen Geschäft hin. Mit vielfältigen, aktuellen Fragestellungen im Kontext deutsch-amerikanischer Wirtschaftsbeziehungen wird die eintägige Konferenz zum Austausch anregen und strategische und praktische Ideen bieten. Um sich zu registrieren und Ihr Ticket zu buchen, besuchen Sie bitte unsere Website www.da-wt.de.

Jun
18
Di
AG 2 Speichertechnologien
Jun 18 ganztägig
Jun
19
Mi
AG 4 – Sitzung @ Webinar
Jun 19 um 15:30 – 17:30

Die Tagesordnung der nächsten BVES-AG 4-Sitzung wurde an den Verteiler versandt.