Internationale BVES-Kooperationen & BVES-Delegationen 2019

World of Energy Storage 2019 & Australian Energy Storage Conference & Exhibition 2019


Australian Energy Storage Conference & Exhibition: 13. – 14. Juni 2019

BVES-Mitglieder können an der Australian Energy Storage Conference & Exhibition auch dieses Jahr wieder im Rahmen einer BVES-Delegation teilnehmen. Weitere Informationen erhalten Sie gern bei der Geschäftsstelle.

Webinar am 11. April 2019 (9.00 – 10.00 Uhr): Zur Vorbereitung organisiert der BVES ein Webinar zum Energiespeichermarkt in Australien. Die Sprecher Ozgur Tuna (Australian Trade and Investment Commission (Austrade)), Bruce Thompson (GreenSync), Stephen Sproul (ABB Australia) und Mary Hendriks (Australian Energy Storage Alliance) geben ein topaktuelles Update zu den jüngsten Entwicklungen im australischen Speichermarkt.

Das Programm ist in Kürze per Link auf dieser Seite downloadbar. Teilnehmen können nur BVES-Mitglieder. Die Anmeldung erfolgt über die BVES-Geschäftsstelle.

 


Japan (Tokio): 5. Juni 2019

Der BVES wird auf dem Energy Storage Summit Japan (ESSJ) 2019 vertreten sein und organisiert eine BVES-Delegation. Interessierte BVES-Mitglieder erhalten bei der Geschäftsstelle Informationen zu den Sonderkonditionen zur Teilnahme.


China (Guangzhou): 11.-12.September 2019

Der BVES wird auf der Energy Storage China (ESC) 2019 vertreten sein und organisiert eine BVES-Delegation. Interessierte BVES-Mitglieder erhalten bei der Geschäftsstelle Informationen zu den Sonderkonditionen zur Teilnahme.


Nordamerika (San Diego): 5.-7. November 2019

Der BVES wird auf der Energy Storage North America (ESNA) 2019 vertreten sein und organisiert eine BVES-Delegation. Interessierte BVES-Mitglieder erhalten bei der Geschäftsstelle Informationen zu den Sonderkonditionen zur Teilnahme.


Indien (Neu-Delhi): Januar 2020
Der BVES wird auf der Energy Storage India (ESI) 2019 vertreten sein. Weitere Informationen zur Energy Storage India 2019 erhalten Sie gern auf Anfrage bei der BVES-Geschäftsstelle.


Deutschland (Düsseldorf): März 2020