Online-Seminar „Speichereinsatz im Unternehmen“ von BVES und DIHK

Der BVES und der DIHK haben am 16. Oktober ein gemeinsames kostenfreies Webinar zum Thema „Speichereinsatz im Unternehmen“ veranstaltet, um Geschäftsmodelle und die technischen und regulatorischen Hintergründe zu erläutern.

Der Einsatz von Stromspeichern in Unternehmen wird immer beliebter, da Energiespeicher multifunktional wie ein Schweizer Taschenmesser sind. Sie können sehr unterschiedlich zum Einsatz kommen: zur Erhöhung der Eigenversorgungsquote, Spitzenkappung beim Netzbetrieb oder auch Teilnahme am Regelenergiemarkt.

Gleichzeitig sind beim Speichereinsatz aber auch einige Fallstricke und Hürden zu beachten. So hängt es vom gewählten Geschäftsmodell ab, welche Steuern und Umlagen bei der Ein- und Ausspeicherung des Stroms zu zahlen sind. Auch die Frage, welche Speichertechnologie geeignet ist, taucht immer wieder auf.