Logo_Privathaus_klein-neu

Klimafreundliches Wohnen in Augsburg mit EXYTRON

Rostock, 8. Mai 2017 – EXYTRON nimmt mit der Planung von Projekten Fahrt auf. Im März erhielt das Unternehmen von einem namhaften Energieversorgungsunternehmen den Auftrag zur Planung der Strom- und Wärmeversorgung für Bestandswohnungsbauten in Augsburg. Durch den Einsatz der innovativen SmartEnergyTechnology ist in diesem Projekt mit dem Arbeitstitel „Klimafreundliches Wohnen in Augsburg“ die Reduktion der CO2-Emissionen und klimaschädlicher Stickoxide um mehr als 70% geplant. Dieses Projekt wird nicht nur die geplanten Ziele des Klimaschutzplans der Bundesregierung für 2030 schon frühzeitig bei weitem übertreffen, sondern auch ein Beispiel für die sozialverträgliche Umstellung auf klimaschonende Energieversorgungssysteme von Wohnungsbestand sein. Teure Komplett-
Sanierungen und damit einhergehende Steigerungen der Mietpreise sind vermeidbar!
Da weitere Aufträge in Aussicht sind, werden die personellen Kapazitäten bei EXYTRON in den kommenden Wochen ausgebaut und weitere Räumlichkeiten angemietet. Anleger haben bei GREEN ROCKET, Europas größter Crowdinvesting-Plattform für nachhaltige Unternehmen und Start-Ups, die Chance, EXYTRON und die Energiewende zu unterstützen. Dabei profitieren von bis zu 6 % p.a. Fixzins sowie einer Erfolgs- und Exitbeteiligung.