Energy Storage Europe baut in Kooperation mit der Peter Sauber Agentur den Bereich Wasserstoff und Brennstoffzellen weiter aus

Die beiden Trägerverbände BVES und DWV unterstützen die Zusammenarbeit

Die Energy Storage Europe wächst weiter. Dafür sorgt nun auch die Kooperation mit der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH. Der Veranstalter der Fach- und Netzwerkveranstaltung f-cell in Stuttgart fördert seit fast zwei Jahrzehnten die Weiterentwicklung der Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologie.

„Herr Sauber und sein Team werden mit ihrer Expertise und ihren langjährigen und verlässlichen Kontakten in die Branche eine Bereicherung für die Energy Storage Europe und unser globales Veranstaltungsportfolio sein. Zusammen werden wir das Produktportfolio der Leitmesse für Energiespeicher auf die nächste Ebene heben“, sagt Bastian Mingers, Leiter Energy Storage Europe bei der Messe Düsseldorf GmbH.

Auch Peter Sauber sieht der Kooperation voller Vorfreude und Engagement entgegen. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Energy Storage Europe. Wir sind uns sicher, dass unsere internationalen Kontakte in diese Sektoren einen Beitrag für die weitere Erfolgsstory leisten werden. Beide Formate, f-cell und Energy Storage Europe sind in ihrer jeweiligen Ausrichtung einzigartig“, so Peter Sauber, Geschäftsführer der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH.

Urban Windelen, Geschäftsführer des Bundesverbandes Energiespeicher e.V. (BVES) und Werner Diwald, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verbandes e.V. (DWV) unterstützen diese Bündelung der Kräfte. „Nur in der engen Zusammenarbeit zwischen den Technologien kann die Dekarbonisierung der Energiewirtschaft erfolgreich sein.“ so Windelen und Diwald.

 

Die Energy Storage Europe 2018 findet vom 13. bis 15. März 2018 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die f-cell 2018 findet vom 18. bis 19. September 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt.

 


Über die f-cell 2018 | Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Die f-cell begleitet die Brennstoffzelle von der Forschung bis in den Markt und zeigt die neuesten Wasserstofftechnologien. Praxisbeispiele präsentieren sich live im kleinen und großen Rahmen. Das Marktplatz- und Matchmakingangebot dient dem persönlichen Austausch innerhalb der Brennstoffzellen- und Wasserstoffbranche. Die nächste f-cell findet vom 18. bis 19. September 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Mehr Informationen unter www.f-cell.de

Über die Energy Storage Europe 2018 | Messegelände Düsseldorf

Die Energy Storage Europe ist die Fachmesse für die globale Energiespeicherindustrie und flexible Sektorenkopplung mit dem weltgrößten Konferenzprogramm zu Energiespeicherlösungen und deren Applikationen. Die Messe wuchs in 2017 um rund 35 Prozent auf mehr als 4.200 Besucher aus über 55 Ländern. Es präsentierten sich über 160 Aussteller. Die Konferenzen umfassen die 7. Energy Storage Europe Conference (ESE) der Messe Düsseldorf und die 12. International Renewable Energy Storage Conference (IRES) von EUROSOLAR e.V. Themenschwerpunkte sind Wirtschaft und Finanzen (ESE) sowie Wissenschaft und Gesellschaftspolitik (IRES). www.energy-storage-online.de

Über den DWV

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) ist seit 1996 als Interessenverband auf die Förderung einer zügigen Markteinführung des Energieträgers Wasserstoff und der Brennstoffzellentechnologie ausgerichtet. Ziel ist es, alle Aspekte einer künftigen Versorgungsinfrastruktur mit Wasserstoff, dessen Herstellung und energetische Nutzung – insbesondere die Energieumwandlung mittels Brennstoffzellen – in eine Sach- und Perspektivdiskussion einzubringen sowie die Marktentwicklung aktiv mitzugestalten. Unsere 226 persönliche Mitglieder und 88 Mitgliedsinstitutionen und Unternehmen stehen für bundesweit mehr als 1,5 Millionen Arbeitsplätze; der Verband repräsentiert somit einen bedeutenden Teil der deutschen Wirtschaft www.dwv-info.de